Die Weinberge in Valtenesi

Veröffentlicht auf von Chiara tebaide

Die Weinberge in Valtenesi

Das Weingut Agriturismo Gardasee Masserino und seine Besonderheiten
Was mir nach der Ankunft in meinem Hotel bereits direkt ins Auge stach, war die landschaftliche Schönheit, die sich auch ein wenig weiter entfernt vom See offenbarte. Demnach kann man hier absolut die Seele baumeln lassen. In diesem Zusammenhang hat man viele Möglichkeiten, die von ausgedehnten Bike-Touren durch die Region bis hin zu einem Picknick reicht. Ich entschied mich gemeinsam mit meiner Partnerin für Letzteres und wir genossen einen wunderschönen nachmittag inklusive romantischem Sonnenuntergang. Die Atmosphäre war einfach nur magisch.

Diesen Moment werden wir beide sicherlich unser ganzes Leben nicht mehr vergessen. Das angenehm milde Klima kombiniert mit der Aussicht auf die Weinberge, die hier nicht enden wollen, ist einfach nur bezaubernd. Ich für meinen Teil bereue es fast, die ganzen Jahre ausschließlich direkt an den See gefahren zu sein. In den kommenden Urlauben wird sich das unter Garantie ändern. Ich kann diese Region des Garda Sees nur empfehlen.

Veröffentlicht in agriturismo

Kommentiere diesen Post