Camping

Veröffentlicht auf von Chiara tebaide

Camping

Am Gardasee gibt es zahlreiche Campingplätze, die ideal und vor allem kostengünstig für einen Familienurlaub, Liebesurlaub oder Urlaub mit Freunden sind.

Egal, ob man mit Wohnwagen oder Zelt anreist, hier ist für jeden etwas dabei. Bungalows können ebenfalls gemietet werden. Fernerhin bieten die Campingplätze neben ihren Dienstleistungen auch ein umfangreiches Animationsprogramm an.

Wer seinen Urlaub nicht nur zum Entspannen nutzen möchte, bekommt außerdem ein umfangreiches Angebot geboten, welches z.B. Windsurfing, Tretboot- oder Kanufahren sowie einen Fahrradverleih umfasst. Einige Campingplätze sind sogar mit Tennisplätzen, Golfplätzen sowie anderen Sporteinrichtungen ausgestattet. Platz zum Entspannen und Schwimmen findet man an den Kies- oder Sandstränden. Einige Campingplätze bieten ihren Gästen sogar einen Pool an. Mit einem Tagesausflug nach Verona oder in andere kleine Ortschaften und Festungsanlagen in der Umgebung kann man seinen Urlaub abrunden. Auf einigen Campingplätzen sind auch tierische Begleiter (vor allem Hunde) herzlich willkommen.

Zusammenfassend kann man sich auf einen Urlaub mit Entspannung pur, Sport, Shopping und Sight-Seeing freuen, der dennoch kostengünstig bezahlbar ist. Insbesondere in den Sommermonaten ist eine Reise an den Gardasee empfehlenswert und am schönsten.

Veröffentlicht in camping, gardasee

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post