Malcesine

Veröffentlicht auf von Chiara tebaide

Malcesine

Erleben Sie erholsame, aber auch abwechslungsreiche Ferientage in Malcesine am Gardasee.
Malcesine zählt zu den "Perlen" am Gardasee und liegt in der Provinz Verona. Diese Ortschaft ist nicht nur eine der größten am Gardasee, sondern auch eine der lebhaftesten.

Ruhesuchende, aber auch Nachtschwärmer und Unternehmungslustige kommen voll auf ihre Kosten.
Die Möglichkeiten sind vielfältig und die Shoppingangebote zahlreich.
Der Besucher wird vom "italienischen Flair" empfangen, ein gemütlicher Spaziergang durch die Straßen und engen Gassen sorgt für Entspannung.
Malcesines Altstadt hat sich noch viel von seiner Ursprünglichkeit erhalten.

Lohnenswert ist ein Besuch des Schlosses von lombardischen Ursprungs welches sich auf einem Felsvorsprung am Ufer erhebt.
Von dort haben sie einen einmaligen und wundervollen Blick auf den Gardasee.
Weitere Touristenmöglichkeiten eröffnen sich auf dem Monte Baldo, den Sie ohne jegliche Anstrengung mit einer schnellen Seilbahn "erklimmem" können.
Erschaffen Sie sich auf diese Art den Genuss besonderer Ausblicke und Augenblicke.
Auch für Aktivurlauber ist gut gesorgt, denn mit Wandern und Radfahren lässt sich die Zeit gut vertreiben.
Möchten Sie aber einfach nur "die Seele baumeln lassen", so finden Sie am Strand ein geeignetes Plätzchen.
Ebenso sollten die Wassersportarten die angeboten werden, nicht unerwähnt bleiben.
Ohne Fragen finden Sie auch eine reiche Auswahl an Hotels, Pensionen, Appartements und Ferienwohnungen zu geschnitten auf "jeden Geldbeutel".
Die Hotels beeindrucken mit schlichter Eleganz und Klasse - mal modern und mal antik- und dem immer entsprechenden Komfort.
Ob Sie nun als Familie verreisen oder als Paar bzw. Single, ein Besuch lohnt sich immer.
Denn dieses malerische Fleckchen war schon von jeher ein geschätzter Aufenhaltsort, auch für Poeten und Künstler. Sogar Goethe zählte 1786 zu seinen Besuchern.

Haben sie nun viel Spaß beim Erkunden des traumhaften Ortes Malcesine mit seinem Hafen, seiner Fußgängerzone und den sonst noch angebotenen Sehenswürdigkeiten.

Veröffentlicht in Malcesine, ferien

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post