Urlaub in Gardone Riviera

Veröffentlicht auf von Chiara tebaide

Urlaub in Gardone Riviera

Wer seinen Urlaub in Gardone Riviera am Westufer des Gardasees verbringen möchte, hat mit diesem Ziel eine gute Wahl getroffen. Zunächst einmal gehört der Gardasee ganz allgemein zu den auch von Deutschland aus gut per PKW oder Zug zu erreichenden Zielen. Dann ist aber auch speziell der kleine Ort Gardone Riviera ein Juwel, das sehr viel Charme, aber auch viel Ruhe vermittelt. Dies ist ein kleiner Ort, der natürlich auch vom Tourismus geprägt ist, aber die Gangart ist hier angenehm langsam. Von daher bietet sich dieser Ort sehr gut für Erholung Suchende an.

Zu besichtigen sind hier zum Beispiel die bezaubernde Villa Alba und der botanische Garten, der mit seiner üppigen Flora auch einen Besuch wert ist. Der Ort bietet aufgrund der etwas hügeligen Struktur wunderbare Ausblicke auf den blitzenden Gardasee, und die Auswahl an kleinen Restaurants und Cafés lässt sehr schnell ein Gefühl des "dolce Vita" aufkommen.


Gardone Riviera setzt sich aus den beiden Teilen Gardone Sotto und Gardone Sopra zusammen, die aber ein harmonisches Ganzes bilden. Aufgrund des ganzjährig milden Klimas bietet sich dieser Ort, der von Zitronenbäumen, Agaven und Palmen durchzogen ist, als ideales Reiseziel an. Von Gardone aus lässt sich der See per Fahrrad gut umrunden.

Veröffentlicht in gardone riviera, gardasee, urlaub

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post